Left Sidebar Manager - Version: 2.1.0
selbst. JEMAKO® Vertriebspartnerin R. Saßerath
Beratungsgarantie unter +49 (0)2161-591013
Blitzlieferung in 1 - 3 Werktagen
ab 29,90 € versandkostenfrei

Rund um Auto & Mobil

Sie sind bereits mit unseren JEMAKO Auto & Mobil-Sets ausgestattet und brauchen Nachschub? Kein Problem- hier finden Sie alle Einzelprodukte rund um's Auto.

Sie sind bereits mit unseren JEMAKO Auto & Mobil-Sets ausgestattet und brauchen Nachschub? Kein Problem- hier finden Sie alle Einzelprodukte rund um's Auto. mehr erfahren »
Fenster schließen
Rund um Auto & Mobil

Sie sind bereits mit unseren JEMAKO Auto & Mobil-Sets ausgestattet und brauchen Nachschub? Kein Problem- hier finden Sie alle Einzelprodukte rund um's Auto.

JEMAKO® Reinigungsschwamm Langflor - grün

Der Reinigungsschwamm Langflor überezugt mit seiner hohen Wasser- und Schmutzaufnahme vor allem bei der Reinigung von großen Flächen.

14,50 € *

Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

JEMAKO® Reinigungsschwamm Kurzflor - grün

Effizienter Flecken-Entferner: Egal, ob auf Textilien oder unempfindlichen Oberflächen.

8,20 € *

Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

JEMAKO® DuoPad - grün

Das DuoPad - grün kann große Mengen Schmutz aufnehmen und ist besonders strapazierfähig und langlebig.

ab 5,90 € *

Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

JEMAKO® CleanStick Plus Langflor - grün

Der CleanStick Plus ist ideal für die Reinigung enger Spalten und Zwischräume. Außerdem lassen sich mit ihm perfekte Reinigungsergebnisse bei Auto- und Motorradfelgen erzielen.

15,50 € *

Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

JEMAKO® Abledertuch SuperDry - weiß/grau - 45 x...

Das große Abledertuch SuperDry eignet sich besonders für das Nachpolieren von Fahrzeugen oder Motorrädern- es gleitet über alle Glas- und Lackoberflächen und nimmt dabei eine enorme Menge an Feuchtigkeit auf.

17,50 € *

Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

JEMAKO® Speed-Polish-Tuch DuoPack

Ideales Spezialtuch, um dem Autolack einen brillianten Tiefenglanz zu verleihen.

11,90 € *

Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

JEMAKO® Fahrzeuginnentuch

Das feine Fahrzeuginnentuch reinigt, am besten in Verbindung mit dem Fahrzeuginnenreiniger, alle verschmutzten Oberflächen im Auto.

9,90 € *

Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

JEMAKO® Leder-Pflegetuch

Das Leder-Pflegetuch ist besonders für die schonende Pflege von Lederprodukten geeignet.

9,90 € *

Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

JEMAKO® Profituch klein TrioPack - grün

Beste Reinigungsergebnisse mit minimalen Kraftaufwand - das Nass- und Trockentuch in einem.

22,90 € *

Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

JEMAKO® Profituch - grün

Hohe Reinigungsleistung - wenig Kraftaufwand! Das Universaltuch mit großer Schmutzaufnahme für jeden Wohnbereich!

9,50 € *

Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

JEMAKO® Profituch TrioPack - grün

Hohe Reinigungsleistung - wenig Kraftaufwand! Das Universaltuch mit großer Schmutzaufnahme für jeden Wohnbereich!

28,50 € *

Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

JEMAKO® Trockentuch klein - grün

Der Experte fürs streifen- und fusselfreie Nachpolieren und Nachtrocknen von Geschirr, Glasflächen, Fenster, Fliesen und vieles mehr.

13,80 € *

Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

1 von 3

Das Pflegelexikon zur professionellen JEMAKO® Autopflege:

Dieses Pflegelexikon ist der ideale Leitfaden für alle, die ihr Fahrzeug professionell mit JEMAKO reinigen und pflegen möchten. Übersichtlich aufgeteilt nach Anwendungsgebieten, finden Sie schnell und unkompliziert die passende Anleitung für Ihr Vorhaben. Erfahren Sie u. a., wie Sie Ihren Fahrzeuglack wieder auf Hochglanz bringen oder empfindliche Alu-Felgen mühelos reinigen. Die zahlreichen Tipps & Tricks geben Ihnen zusätzliche Hilfestellungen, wie Sie die Auto & Mobil-Produkte von JEMAKO vielseitig einsetzen können.

Bitte beachten bevor es los geht: da in den folgenden Beispielen nicht jede Anwendung berücksichtigt werden kann, empfehlen wir, auf unbekannten Oberflächen zunächst Tests durchzuführen. Beachten Sie auch immer die Reinigungshinweise des Herstellers!

JEMAKODownloadAutoundMobil-Plege-Lexikon

 

 JEMAKO® Auto Außenwäsche:

1. Das Fahrzeug zunächst gründlich mit einem harten Wasserstrahl von grobem Schmutz befreien. Tipp: Im Sommer immer intensiv vorspülen, um den von der Sonne erhitzten Lack herunterzukühlen.
2. Je nach Verschmutzung 1–1,5 Dosierkappen das JEMAKO® Hochglanz-Shampoo in 10 l Wasser geben.
3. Den JEMAKO® Reinigungsschwamm oder JEMAKO® Reinigungshandschuh Langflor, grüne Faser gründlich Vollsaugen lassen und auf dem Dach des Fahrzeugs mit der Reinigung beginnen. Von oben nach unten das ganze Fahrzeug gründlich waschen (nicht antrocknen lassen).
4. Ideal ist es, wenn am Ende der Fahrzeugwäsche der Eimer fast leer ist.
5. Danach das Fahrzeug gut mit einem weichen Wasserstrahl abspülen.
6. Das JEMAKO® Abledertuch SuperDry zusammenfalten und das Fahrzeug grob vom Wasser befreien.
7. Zum Schluss das JEMAKO® Abledertuch SuperDry gut auswringen und das Fahrzeug einmal komplett abledern. Ggf. zwischendurch gut auswringen.


Tipp: Wasserflecken oder Abläufer lassen sich sehr gut mit dem JEMAKO® Speed-Polish und dem Speed-Polish-Tuch entfernen!

JEMAKO® Caravan Außenwäsche:

Der JEMAKO® Caravanreiniger – kraftvoller, hochergiebiger Spezialreiniger zur Entfernung stärkster Verschmutzungen (z. B. Regenstreifen, Grauschleier, Baumharz, Vogelkot, Moos und Straßenschmutz) von Lack-, Hammerschlagblech-, Glattwand- und Gelcoatoberflächen.

Bitte beachten Sie auch immer die Reinigungshinweis des Fahrzeugherstellers!

Anwendung:
Reiniger je nach Verschmutzungsgrad 1:1–1:10 mit Wasser verdünnen und die Flächen mit dem JEMAKO® Fenstereinwäscher von unten nach oben bearbeiten. Ca. 1–2 Min. einwirken, nicht antrocknen lassen. Anschließend mit viel Wasser gründlich spülen. Nicht bei direkter Sonneneinstrahlung und auf heißen Flächen verarbeiten.

Vorversuche durchführen. Insbesondere bei älteren Materialien, nachlackierten Stellen, Farbstreifen und blankem Metall auf Verträglichkeit testen. Nicht auf Kunststofffenstern/Acrylglas einsetzen.

Tipp: Bei besonders hartnäckigen Verschmutzungen den konzentrierten JEMAKO® Caravanreiniger mithilfe der Schaumpumpe direkt auf den feuchten JEMAKO® Fenstereinwäscher sprühen und die verschmutzten Stellen nachreinigen. Anschließend mit dem Einwäscher und viel klarem Wasser abspülen.

Lackpflege mit dem JEMAKO® Speed Polish Set:

1. Das JEMAKO® Speed-Polish dünn auf die Fahrzeugoberfläche sprühen. Bei kleinen Flächen das Produkt erst auf das JEMAKO® Speed-Polish-Tuch sprühen und dann die Fläche bearbeiten.
2. Danach den Lack mit dem Speed-Polish-Tuch ab- und trockenwischen.
3. Zurück bleibt eine hochglänzende Fahrzeugoberfläche, die bei regelmäßiger Anwendung nachhaltig vor Umwelteinflüssen geschützt ist.

Tipp: Das JEMAKO® Speed-Polish ist auf allen Außenflächen anwendbar – auch auf Plastik, Chrom, Alu und Glas. Nicht auf der Windschutzscheibe einsetzen!

Mit JEMAKO® Felgen/ Reifen reinigen:

1. Bei stark versandeten Felgen (im Winter) den Sand mit einem harten Wasserstrahl entfernen.
2. Im Anschluss daran den JEMAKO® Felgenreiniger auf die gesamte Felge sprühen. (Idealerweise wird der Felgenreiniger auf trockenen Felgen angewendet.)
3. Danach den JEMAKO® Felgenreiniger einwirken, aber nicht eintrocknen lassen. (Einwirkzeit: bis zu 15 Min.)
4. Nun die Felgen mit dem nassen JEMAKO® CleanStick Plus 15 cm, grüne Faser reinigen.
5. Anschließend die Felgen mit dem Wasserstrahl gut nachspülen und danach evtl. mit dem feuchten JEMAKO® Abledertuch SuperDry oder dem Profituch trocknen.
6. Falls erforderlich, reinigen Sie einige Stellen mit dem Felgenreiniger und dem CleanStick Plus nach.
7. Spülen Sie dann die Felgen gut ab.
8. Den Reifen mit der JEMAKO® Kunststoff-Pflege und dem JEMAKO® DuoPad, grüne Faser pflegen. Das DuoPad einsprühen und den Reifen ausreichend damit einreiben. Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit, den Reifen nach einer Einwirkzeit von ca. 15 Min. nochmals mit dem DuoPad nachzuwischen.


Alufelgen auf Hochglanz bringen mit JEMAKO®:

1. Bei stark versandeten Felgen (im Winter) den Sand mit einem harten Wasserstrahl entfernen.
2. Im Anschluss daran den JEMAKO® Felgenreiniger auf die gesamte Felge aufsprühen. (Idealerweise wird der Felgenreiniger auf trockenen Felgen angewendet.)
3. Danach den Felgenreiniger einwirken, aber nicht eintrocknen lassen. (Einwirkzeit: bis zu 15 Min.)
4. Nun die Felgen mit dem nassen JEMAKO® CleanStick Plus 15 cm, grüne Faser reinigen.
5. Anschließend die Felgen mit dem Wasserstrahl gut nachspülen und danach evtl. mit dem feuchten JEMAKO® Abledertuch SuperDry oder dem JEMAKO® Profituch trocknen.
6. Falls erforderlich, reinigen Sie einige Stellen mit dem Felgenreiniger und dem grünen CleanStick Plus nach.
7. Spülen Sie dann die Felgen gut ab.


Mit JEMAKO® Speichenräder (Chrom, Alu, Stahl lackiert) säubern:

1. Sprühen Sie die Speichenräder mit dem JEMAKO® Felgenreiniger ein.
2. Dann lassen Sie den Felgenreiniger bis zu 15 Min. einwirken, aber nicht eintrocknen.
3. Im Anschluss daran die Felgen mit dem nassen JEMAKO® CleanStick Plus 15 cm, grüne Faser nachbearbeiten.
4. Die Felgen gründlich nachspülen.
5. Den Vorgang ggf. wiederholen.
6. Eventuell mit einem JEMAKO® Profituch nachtrocknen.

Hinweis: Da der Felgenreiniger frei von Säuren ist und einen neutralen pH-Wert besitzt, kann er ohne Bedenken an den Speichenfelgen angewendet werden.

Windschutzscheibe reinigen mit JEMAKO®:

1. Gerade im Sommer wird die Windschutzscheibe stark mit Insekten verschmutzt.
2. Verwenden Sie für die Reinigung den JEMAKO® Reinigungsschwamm Kurzflor, blaue Faser oder den JEMAKO® Scraper 15 cm, blaue Faser. Ziehen Sie den Scraper aus der Hülle und tauchen Sie ihn zur Hälfte ins Wasser.
3. Reinigen Sie mit dem Reinigungsschwamm oder dem Scraper die Windschutzscheibe.
4. Unterwegs können Sie die Scheibe mit der integrierten Gummilippe abziehen.
5. Reinigen Sie die Scheibe mit dem JEMAKO® Profituch und JEMAKO® Trockentuch nach, um ein bestmögliches Ergebnis zu erzielen.

Hinweis: Für Kunststoffscheiben ist diese Anwendung nicht geeignet! Im Winter hilft die Eiskratzerschiene des Scrapers 15 cm, grüne Faser beim Enteisen der Windschutzscheibe. Wenn Sie Fragen haben, können Sie uns dies bezüglich gerne kontaktieren.

Autofenster reinigen mit JEMAKO®:

1. Benetzen Sie die Scheiben zunächst, indem Sie den JEMAKO® Glas-Aktivschaum auf das Glas sprühen. Bei kleineren Flächen sprühen Sie den Schaum auf das JEMAKO® Profituch.
2. Reinigen Sie danach die Scheibe intensiv mit dem Profituch.
3. Polieren Sie anschließend die Scheibe mit ganz wenig Glas-Aktivschaum und dem JEMAKO® Trockentuch über.


Mit JEMAKO® Cabrioverdeck, Stoff säubern:

1. Spülen Sie das Verdeck gut ab. (Den Hochdruckreiniger sollten Sie nicht dafür benutzen!)
2. Verteilen Sie dann etwas JEMAKO® Spray & Wash auf dem Reinigungshandschuh, grüne Faser und reinigen Sie das Verdeck damit.
3. Dann das Verdeck gut nachspülen und trocknen lassen.
4. Pflegen Sie alle Dichtungen mit der JEMAKO® Kunststoff-Pflege und der grünen Faser, um vorzeitige Versprödung und Undichtheit zu vermeiden.

Bitte beachten Sie die Herstellerempfehlung für die Verdeckpflege!

Kunstlederdach (Vinyldach) mit JEMAKO® reinigen:

1. Waschen Sie zunächst das Dach gründlich mit dem JEMAKO® Reinigungshandschuh, grüne Faser und dem JEMAKO® Spray & Wash.
2. Dann das Dach gut nachspülen.
3. Anschließend das Dach mit dem JEMAKO® Abledertuch SuperDry nachtrocknen.
4. Sollte das Dach matt und verwittert aussehen, tragen Sie mit der grünen Faser ganz dünn etwas Kunststoff-Pflege auf. Ggf. mit trockener grüner Faser nachreiben.
5. Vergessen Sie nicht, auch alle Verdeck-Dichtungen mit der JEMAKO® Kunststoff-Pflege und grünen Faser zu pflegen. Das verhindert die vorzeitige Alterung des Daches und beugt Undichtheiten vor.


Mit JEMAKO® Kunststoffteile (nicht lackiert) aufpolieren:

1. Waschen Sie die Kunststoffteile zunächst wie auf Seite 7 unter Außenwäsche dargestellt.
2. Besprühen Sie dann das JEMAKO® DuoPad, grüne Faser mit etwas JEMAKO® Kunststoff-Pflege und reiben Sie die Kunststoffteile ein.
3. Je nach Alter der Kunststoffteile sollte dieser Vorgang mehrmals wiederholt werden.
4. Nach der Einwirkzeit von bis zu einem Tag können Sie die Flächen mit einem trockenen Profituch nachwischen.

Tipp: Eine regelmäßige Behandlung der Kunststoffteile mit der Kunststoff-Pflege sorgt für eine einfache Anwendung des Produktes und beste Ergebnisse!

Edelstahl pflegen mit JEMAKO®:

1. Reinigen Sie die Edelstahlteile gründlich mit der nassen grünen Faser und dem JEMAKO® Kraftreiniger.
2. Dann die Flächen mit einem JEMAKO® Trockentuch nachtrocknen.
3. Hartnäckige Verschmutzungen wie z. B. Flugrost können Sie mit dem JEMAKO® Zitronenbalsam entfernen. Hierbei unbedingt Vorversuche durchführen, da es bei punktueller Anwendung zu Farb- bzw. Glanzunterschieden kommen kann! Ggf. muss das gesamte Teil behandelt werden.
4. Dann die Flächen mit einem JEMAKO® Trockentuch nachtrocknen

 JEMAKO® Auto Innenreinigiung:

1. Den JEMAKO® Fahrzeuginnenreiniger zuerst sparsam auf das JEMAKO® Fahrzeuginnentuch aufsprühen.
2. Anschließend die verschmutzten Oberflächen (Armaturenbrett, Mittelkonsole, Innenspiegel und -scheiben, Schiebedächer, Türgriffe, Kunststoff-Rückseiten von Autositzen) reinigen.
3. Die Verschmutzungen im Einstiegsbereich lassen sich mühelos mit dem JEMAKO® Profituch entfernen.


Holzarmaturenbrett mit JEMAKO® auf Hochglanz bringen:

1. Verwenden Sie zur Pflege der Holzflächen im Innenbereich das JEMAKO® Fahrzeuginnentuch, mit dem Sie die Flächen ohne Druck reinigen.

Tipp: Bei stark verschmutzten Holzflächen kann zusätzlich der JEMAKO® Fahrzeuginnenreiniger eingesetzt werden.

Polster & Textil entschmutzen mit JEMAKO®:

1. Die Polster zunächst gründlich absaugen.
2. Die weitere Vorgehensweise entnehmen Sie – je nach Verschmutzung – der nachfolgenden Tabelle.
3. Anschließend die Polster mit einer sauberen, feuchten Faser nachreinigen (siehe Tabelle).
4. Mit einem trockenen JEMAKO® Profituch den Sitz „abdrücken“, um die Feuchtigkeit zu entfernen.
5. Bei Bedarf die Polster mit einem Fön nachtrocknen.

                                                 jemako_anwendungstabelle

Kunstledersitze mit JEMAKO® reinigen:

1. Saugen Sie die Sitze gründlich ab, auch in den Nahtbereichen.
2. Dann die Sitze reinigen. Bei wenig Schmutz empfehlen wir, die JEMAKO® gelbe Faser in Verbindung mit dem JEMAKO® Leder- & Polster Aktivschaum zu nutzen.
3. Bei alten, stärker verschmutzten Sitzen verwenden Sie die grüne Faser mit dem JEMAKO® Spray & Wash.
4. Trocknen Sie abschließend die Sitze mit dem JEMAKO® Profituch.

Tipp: Alte, stumpf aussehende Kunstledersitze erhalten ihren seidenmatten Glanz zurück, wenn Sie mit dem JEMAKO® Leder-Pflegetuch ganz dünn etwas JEMAKO® Leder-Pflege auftragen.

Mit JEMAKO® Lederpflege Ledersitze pflegen:

1.
Die Polster zunächst gründlich absaugen.
2. Dann das Leder mit der gelben Faser und dem JEMAKO® Leder- & Polster-Aktivschaum gründlich reinigen.
3. Mit der feuchten, ausgewaschenen gelben Faser das Leder nachreinigen, um Reinigungsmittel- Reste und Restschmutz zu entfernen. Ggf. die Faser zwischendurch auswaschen.
4. Im Anschluss daran das Leder trocknen lassen.
5. Dann das Leder mit dem JEMAKO® Leder-Pflegetuch und der JEMAKO® Leder- Pflege einreiben.
6. Abschließend das Leder trocknen lassen.

Tipp: Mit diesen einfachen Handgriffen können Sie auch Ihre Motorrad-Ausrüstung ideal reinigen und pflegen.

Teppiche säubern mit JEMAKO®:

1. Teppiche zunächst gründlich absaugen.
2. Die weitere Vorgehensweise entnehmen Sie – je nach Verschmutzung – der nachfolgenden Tabelle.
3. Anschließend Teppiche mit einer sauberen, feuchten Faser nachreinigen (s.Tabelle), bis Schmutz und Reinigungsmittel-Rückstände entfernt sind.
4. Dann die Teppiche mit einem trockenen JEMAKO® Profituch „abdrücken“, um die Feuchtigkeit zu entfernen.
5. Bei Bedarf können Sie die Teppiche mit einem Fön nachtrocknen.

                                             jemako_anwendungstabelle_2

Gummimatten mit JEMAKO® reinigen:

1. Nehmen Sie die Matten aus dem Fahrzeug, um diese gut auszuschlagen.
2. Dann schrubben Sie die Matte mit dem nassen JEMAKO® Reinigungsschwamm Kurzflor, grüne Faser; alternativ JEMAKO® Reinigungshandschuh, grüne Faser und mit dem JEMAKO® Kraftreiniger gründlich ab.
3. Danach die Matte mit klarem Wasser abspülen und trocknen lassen.
4. Legen Sie – je nach Zustand der Matte – diese zurück ins Fahrzeug oder tragen Sie die JEMAKO® Kunststoff-Pflege mit der grünen Faser dünn auf. (Vorsicht Rutschgefahr!)

Tipp: Tragen Sie bei alten porösen Matten reichlich Kunststoff-Pflege auf und lassen Sie diese 1–2 Tage einziehen. Danach mit trockener grüner Faser nachreiben.

Gummi- & Kunststoffteile pflegen mit JEMAKO®:

1. Je nach Größe und Art der zu reinigenden Fläche ein JEMAKO® Profituch oder ein JEMAKO® DuoPad, grüne Faser mit der JEMAKO® Kunststoff-Pflege einsprühen.
2. Dann die Fläche abwischen. Abhängig vom Zustand der Gummi-/Kunststoffteile kann die Kunststoff-Pflege ruhig sehr großzügig aufgetragen werden. (Vorsicht Rutschgefahr!)
3. Das Produkt ggf. (sogar über Nacht) einwirken lassen und die Flächen dann mit dem JEMAKO® Profituch nachwischen.
4. Vergessen Sie nicht, rechtzeitig vor dem ersten Frost Ihre Dichtungen mit Kunststoff-Pflege zu behandeln, um das Festfrieren zu vermeiden.

Tipp: Bei sehr alten Materialien die Kunststoff-Pflege sehr großzügig auftragen und den Vorgang mehrfach wiederholen.


 Ihre Vorteile mit den Auto & Mobil-Produkten von JEMAKO:

✓ Materialschonende Reinigung

✓ Hohe Wirksamkeit

✓ Werterhaltung des Fahrzeugs

✓ Umweltfreundlich dank verschiedener Gebindegrößen